Der kleine Naschgarten für den Balkon – Teil 1

Die Frühlingszeit ist für mich der Start ins Garteln. Zwar sagt die bekannte Bauernregel, man sollte erst nach den Eisheiligen anfangen, neue Pflanzen auszusetzen und neue Samen zu säen, aber ich kann es dann doch nicht mehr bis Mitte Mai aushalten.

Wir haben das Glück, einen Balkon zu besitzen. Ich bin praktisch veranlagt, also habe ich auch nur Essbares gepflanzt. Bei uns wachsen Auberginen, Salat, Zucchini, Erdbeeren, Tomaten, Blaubeeren und Himbeeren. Auch unsere Kräutersammlung ist auf unsere Küche abgestimmt. Wir haben kleine Petersiliensträucher sowie Bohnenkraut und Rosmarin. Auch ein Olivenbäumchen darf nicht fehlen. Als nächstes Experiment pflanzen wir noch Kartoffeln in einem Jutesack und ich versuche mich noch an Spinat sowie Mangold.

Unsere Mädchen sollen jede ein eigenes kleines Beet in einem niedrigen Kübel bekommen. Natürlich haben sie mir beim Anpflanzen geholfen, aber es ist noch mal was ganz anderes, wenn sie die Pflanzen mit ihren eigenen kleinen Händen in die Erde einsetzen und ihnen dabei zusehen, wie sie größer werden. Dazu eignen sich schnell wachsende Kräuter wie Kresse oder Zucchini, Erdbeeren, Erbsen und im Herbst Kürbis.

Mehr Bio geht nicht.

Hier ein paar Eindrücke von unserem Naschgarten

Tomatenpflanze

Foto: Tomatenpflanze / © Der grüne Mami Blog

Rosmarin

Foto: Rosmarinstrauch / © Der grüne Mami Blog

Mini-Salat

Foto: buntes Mini-Salatbeet / © Der grüne Mami Blog

Mini-Aubergine

Foto: Mini-Aubergine / © Der grüne Mami Blog

Bohnenkraut

Foto: Bohnenkraut / © Der grüne Mami Blog

Petersilie

Foto: Petersilienpflänzchen / © Der grüne Mami Blog

Blaubeeren_Himbeeren

Foto: links Blaubeerbusch, rechts Himbeerstrauch / © Der grüne Mami Blog

Erdbeerpflanze_2

Foto: Erdbeerpflanze mit weißen Blüten / © Der grüne Mami Blog

Erdbeerpflanze_1

Foto: Erdbeerpflanze mit pinken Blüten / © Der grüne Mami Blog

Ein Gedanke zu “Der kleine Naschgarten für den Balkon – Teil 1

Was denkst Du? Lass mich/uns daran teilhaben :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s